Tag Archives: Familie

07. Juni: Großer Kultur- & Erlebnistag auf dem Pfalzgrafenstein

Welterbe verbindet: Stadt – Burg – Fluss Zum 11. Mal wird bundesweit in Deutschland der Tag des Welterbes gefeiert. Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz veranstaltet dazu am 7. Juni einen außergewöhnlichen Erlebnistag auf der Burg Pfalzgrafenstein. [caption id="attachment_1510" align="alignleft" width="300"]Foto: GDKE Rheinland-Pfalz © Foto: GDKE Rheinland-Pfalz ©[/caption] Die Besucherinnen und Besucher dürfen ein abwechslungsreiches...
mehr

Drei Tage Spiel, Spannung, Spektakel – Historienspiele auf der Festung Ehrenbreitstein

Traditionelle Handwerkstechniken, Waffenvorführungen, spektakuläre Kämpfe und mitreißende Musik aus drei Jahrtausenden – dieser Mix macht auch in diesem Jahr die Historienspiele auf der Festung Ehrenbreitstein wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt. Hautnah können die Besucherinnen und Besucher an Christi Himmelfahrt (14. Mai) und dem darauffolgenden Wochenende (16. und 17. Mai) miterleben, wie Kelten, Römer, Ritter und Preußen...
mehr

Zwei kleine Geschichten zum Schloss Marienburg in Leutesdorf

"In den 80iger Jahren führte meine Mutter den Haushalt einer Gräfin aus einem alten Adelsgeschlecht. Den Namen erwähne ich nicht, da ich nichts mehr über die Familie weiß. Sie bewohnte damals eine große Wohnung im Schloss Marienburg in Leutesdorf mit Blick auf den wunderschönen Rhein. Diese Gräfin war eine begnadete Künstlerin, sie malte und töpferte die wunderschönsten Sachen. Wenn ich...
mehr

Familienwochenende & FestungsLeuchten 2015 auf der Festung Ehrenbreitstein

An diesem Wochenende begrüßt die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz den Frühling. Alle Ausstellungshäuser der Festung Ehrenbreitstein (Landesmuseum Koblenz) haben ab diesem Wochenende täglich zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet. Zeitgleich startet die Seilbahn Koblenz in den täglichen Fahrbetrieb. Für alle Angebote am kommenden Wochenende gilt: es wird lediglich der reguläre Festungseintrittspreis fällig. In der Kombi-Dauerkarte 2015 sind die Angebote...
mehr

Die Geschichte der Idilia Dubb

In der Zeit der Rheinromantik wurde das Mittelrheintal von einer Durchreiseregion auf der klassischen Bildungsreise nach Italien zu einer der touristischen Hauptattraktionen.
Die romantische Rheinbegeisterung hatte einen Rheintourismus entstehen lassen, der mit dem Start des regelmäßigen Dampfschiff-Verkehrs seit 1827 ungeahnte Ausmaße erreichte.

So reiste auch die englische Familie...

mehr