Kategorie: SagenHaft/ Wehrhaft

Herbstvergnügen und Drachenfest auf der Festung Ehrenbreitstein

Ein abwechslungsreiches Herbst-Programm erwartet die ganze Familie am 29. Oktober 2017 in der Festung Ehrenbreitstein und im Festungspark. Stimmungsvolle Sonderveranstaltungen und saisonale Genüsse laden in den Festungspark sowie auf das Festungsgelände ein.  Ein abwechslungsreiches Programm mit regionalem Genussmarkt erwartet die Besucher zwischen 10.00 und 18.00 Uhr. Für Kinder wird es spezielle Mitmach- und Kreativ-Angebote geben, zudem werden wieder viele...
mehr

TV-Tipp: „Wunderschön! Rheinreise“ am 22. Oktober im WDR

Warum ist es am Rhein so schön...? Dieser Frage gehen Tamina Kallert und Stefan Pinnow am Sonntag, den 22.10.2017 um 20:15 Uhr im WDR-Fernsehen nach und erkunden dabei einige der schönsten Burgen und Schlösser, genießen hervorragenden Wein & gutes Essen und besuchen romantische Städte. Die beiden Moderatoren stellen dabei ihre persönlichen Highlights am Rhein zwischen dem Rheingau und der...
mehr

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Burg Klopp

Die Mitte des 13. Jahrhunderts vom Mainzer Erzbischof Siegfried III. in Bingen gegründete Burg Klopp sicherte die Nahemündung und bot den Klerikern Schutz bei Aufständen der Stadtbevölkerung. 1301 wird die Burg während einer Belagerung durch Truppen von König Albrecht I. von Habsburg schwer beschädigt. Wie so oft wurde um die Zollrechte in der Region gekämpft. Im späten 19. Jahrhundert wurde...
mehr

Tag des offenen Denkmals am 10. September

Viele Einrichtungen entlang des Romantischen Rheins öffnen auch in diesem Jahr ihre Tore zum "Tag des offenen Denkmals". Unter dem Motto „Macht und Pracht“ begrüßen am 10. September zahlreiche kulturelle und geschichtliche Einrichtungen in ganz Deutschland interessierte Besucher. Auch Burgen und Schlösser im Mittelrheintal beteiligen sich an dieser Aktion: [caption id="attachment_715" align="alignleft" width="300"]...
mehr

Stadtführung „Die wehrhafte Stadt“

In Andernach sind noch heute große Teile der mittelalterlichen Stadtbefestigung erhalten. Davon zeugen unter anderem die Stadtmauer mit der Kurfürstlichen Burg, der Runde Turm, der 1689 einem Sprengversuch der Franzosen standhielt und das Bollwerk, das 1659–1661 als Rheinzollbastion der kurkölnischen Landesherrn errichtet wurde und den Schiffsverkehr auf dem Rhein überwachte. Im Rahmen dieser Führung lernen Sie das wehrhafte Andernach kennen...
mehr
Seite 1 von 1012345...10...Letzte Seite