Kategorie: Sagenhafte Schätze

Burg Pfalzgrafenstein aus der Vogelperspektive

Mitten im Rhein bei Kaub stehend, ist die Pfalzgrafenstein allein per Fähre erreichbar. 1327 ließ der Pfalzgraf und spätere Kaiser Ludwig IV. auf der kleinen Rheininsel einen fünfeckigen Bergfried als ersten Teil der Wehranlage errichten – sehr zum Missfallen damaliger Bischöfe und sogar des Papstes, die die Sorge um die einträgliche Vormachtstellung der Kirche bei der Erhebung...

mehr

Comeback der „Rheinfels-Saga“

Diesen Sommer befinden sich auf Burg Rheinfels in St. Goar "die Bretter, die die Welt bedeuten...".
Vom 19. - 29. August erlebt die "Rheinfels SAGA" hier ein spektakuläres Comeback! Von 1998 bis 2004 war das multimediale Theaterstück sieben Jahre lang der Publikumsrenner im Programm des Kultursommer Rheinland-Pfalz.
Dieses Jahr sind sieben Theateraufführungen sowie eine öffentliche Generalprobe am...

mehr

Sensationsfund auf Burg Sterrenberg

Sagenhaft...


Die über 60 Burgen und Schlösser unserer Region bergen immernoch Geheimnisse und handfeste Überraschungen: Die Burg Sterrenberg bei Kamp-Bornhofen hat nun eines ihrer Geheimnisse preisgegeben. Bei Bauarbeiten an einer Mauer wurde die vermutlich älteste Burgkapelle am Mittelrhein entdeckt. Archäologen haben daraufhin unter anderem einen Altar und gut erhaltene quadratische Bodenfliesen aus dem 14. Jahrhundert...

mehr

Neuer virtueller Rundgang durch das Museum Boppard

Momentan müssen wir auf einiges verzichten...soziale Kontakte, Essen gehen, Reisen und natürlich auch auf den Besuch von Freizeit- und Kultureinrichtungen. Auch die Tore unserer Burgen & Schlösser sind momentan geschlossen. Gut, dass sich die Burgbesitzer und -pächter so einiges einfallen lassen, damit man auch von zuhause aus die historischen Bauwerke besuchen und somit virtuell durch...

mehr

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Burg Gutenfels

Die Burg Gutenfels gilt als Musterbeispiel des stauferzeitlichen Burgenbaus und liegt malerisch oberhalb der Stadt Kaub.

Die Anlage wurde 1222 von den Herren von Falkenstein-Münzenberg errichtet und diente zusammen mit der Burg Pfalzgrafenstein der Sicherung des dortigen Rheinzolls. In Kaub hat sich auch die Zollschreiberei aus dem 16. Jahrhundert erhalten. 1504 hielten Stadt und Burg einer...

mehr