Kategorie: Veranstaltungen

Sauerburg erwacht aus Dornröschenschlaf

Lange Zeit konnte die Sauerburg im malerisch gelegenen Sauerthal nicht besucht werden. Doch nun öffnet sie ihre Tore wieder für Besucher: am 17. Oktober findet hier ein Kindererlebnistag rund ums Mittelalter statt.
Beim "Erlebnistag-Mittelalter" wird die Burg selbst zu besichtigen sein, für Kinder wird es eine Knappen- sowie eine Gauklerschule geben und abends wird der Tag mit einer...

mehr

Tag des offenen Denkmals® am 12. September

Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege - so lautet das Motto 2021.
Auch dieses Jahr gibt wieder viel Spannendes in ganz Deutschland zu entdecken - ob digital oder vor Ort.
Auch am Romantischen Rhein öffnen Sakralbauten, Burgen, Schlösser und Türme ihre Tore für Besucher. Lernt die historischen Bauwerke an diesem Tag dank besonderer Führungen,...

mehr

Comeback der „Rheinfels-Saga“

Diesen Sommer befinden sich auf Burg Rheinfels in St. Goar "die Bretter, die die Welt bedeuten...".
Vom 19. - 29. August erlebt die "Rheinfels SAGA" hier ein spektakuläres Comeback! Von 1998 bis 2004 war das multimediale Theaterstück sieben Jahre lang der Publikumsrenner im Programm des Kultursommer Rheinland-Pfalz.
Dieses Jahr sind sieben Theateraufführungen sowie eine öffentliche Generalprobe am...

mehr

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Schloss Burg Namedy

Die Lage von Burg Namedy in einer flachen Ebene am Rhein bei Andernach hebt den durch die Familie von Hausmann begründeten Adelssitz gegenüber den meisten anderen Burg- und Schlossanlagen hervor. Zugleich ist von der hier ursprünglichen, vermutlich im 14. Jahrhundert erbauten, Wasserburg wenig erkennbar: Im 16. Jahrhundert wurden Namedy unter anderem drei Rundtürme hinzugefügt.
Nach...

mehr

Sonntag, 11.10.2020: Eine Rheinreise mit Clemens Brentano und Achim von Arnim

Clemens Brentano und Achim von Arnim haben mit ihrer Lyrik, ihren Märchen und Sagen allen folgenden Generationen die Augen für den Zauber der Rheinlandschaft geöffnet.
Ganz sicher animierten sie etliche Abenteurer und Reiselustige zur „Nachfolge“ und vielleicht auch Victor Hugo, der in den Jahren 1839 und 1840 zweimal den Rhein bereiste.
Das Theaterprojekt „Da wir zusammen waren“...

mehr