Die Marksburg, die einzige, nie zerstörte Höhenburg am Mittelrhein, öffnet ihre Tore auch im Winter täglich.

Schloss Sayn verzaubert seine Besucher nicht nur zur Weihnachtszeit.

Ritter Roland und seine Geliebte – eine tragische Liebesgeschichte am Rolandsbogen

  • Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Burg Waldeck

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Die Überreste der Burg Waldeck nehmen uns mit zurück in eine Zeit, in der das Kurfürstentum Mainz mit seiner Erschließung der Region im 11. und 12. Jahrhundert begonnen hatte. Schon vor oder in den 1140er Jahren errichtet, gehört die Burg Waldeck zu den frühesten Burggründungen am Mittelrhein überhaupt. In jener Epoche, der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts, waren die Mainzer...
    mehr
  • Weihnachtsmarkt auf Burg Brohleck

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Am 1. Adventssamstag um 14 Uhr öffnet Burg Brohleck bereits zum 12. Mal seine Tore zum traditionellen Weihnachtsmarkt. Der Duft von Glühwein und Plätzchen sowie Weihnachtsmusik stimmen große und kleine Besucher vor historischer Kulisse auf die besinnliche Zeit ein. Vielfältige Verkaufsstände locken mit Weihnachtsartikeln, hier lässt sich bestimmt ein passendes Weihnachtsgeschenk finden. Auch der Nikolaus wird vorbeischauen und für Kinder...
    mehr
  • Burg Rheinstein – wo Sagen und Märchen auf weihnachtliche Rheinromantik treffen

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Am Romantischen Rhein, südlich des kleinen Rheinorts Trechtingshausen steht Burg Rheinstein, ein Inbegriff preußischer Rheinromantik. Nach ihrem Verfall im 17. Jahrhundert erwirbt Prinz Friedrich Wilhelm Ludwig von Preußen die Burg 1823 und lässt sie ganz im Sinne der Rheinromantik wieder aufbauen. Seit 1975 ist Burg Rheinstein im Besitz der Familie Hecher, die dieses Kleinod mit voller Leidenschaft führt und Gäste willkommen...
    mehr
  • „Einzigartige Weihnachtszeit“ auf Schloss Drachenburg

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Auch 2017 bietet Schloss Drachenburg in Königswinter seinen Besuchern die „Einzigartige Weihnachtszeit“. Unter dem Motto „Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte“ begeben sich die Besucher auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert. Die rund 40 bewährten und neuen Aussteller begeistern mit kulinarischen Köstlichkeiten, regionalen Produkten und einigen Überraschungen. An den drei Adventswochenenden heißt es für Besucher: Fallen lassen,Einstimmen auf die Weihnachtszeit und...
    mehr
  • Herbstvergnügen und Drachenfest auf der Festung Ehrenbreitstein

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Ein abwechslungsreiches Herbst-Programm erwartet die ganze Familie am 29. Oktober 2017 in der Festung Ehrenbreitstein und im Festungspark. Stimmungsvolle Sonderveranstaltungen und saisonale Genüsse laden in den Festungspark sowie auf das Festungsgelände ein.  Ein abwechslungsreiches Programm mit regionalem Genussmarkt erwartet die Besucher zwischen 10.00 und 18.00 Uhr. Für Kinder wird es spezielle Mitmach- und Kreativ-Angebote geben, zudem werden wieder viele bunte...
    mehr