Herbstzeit ist Wanderzeit – entdeckt die Burgenvielfalt am Romantischen Rhein in Verbindung mit einer Wanderung: „Die schönsten Wanderungen zu Burgen & Schlössern“

Der Romantische Rhein ist eine Region voller Geschichten, Sagen und Legenden. Auch um die Pfalzgrafenstein rankt sich eine romantische Sage.

Das märchenhafte Schloss Arenfels liegt inmitten der Weinberge bei Bad Hönningen. Hier kann man wunderbar einkehren, übernachten, feiern oder an Führungen teilnehmen.

Ritter Roland und seine Geliebte – eine tragische Liebesgeschichte am Rolandsbogen.

  • Wandern zu Burgen und Schlössern

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Frühnebel über dem Rhein mit durchbrechender Sonne am Nachmittag, der November zeigt sich gerade von seiner angenehmen Seite. Wie wäre es mit einer Wandertour auf dem Rheinsteig? Lanschaftlich reizvoll sind natürlich alle Etappen auf dem 320 km langen Premium-Wanderweg. Auf der Etappe Kamp-Bornhofen – Kestert oder Kestert – Kamp-Bornhofen kommt man zusätzlich noch in den Genuss von gleich zwei auf...
    mehr
  • Weihnachtszeit auf unseren Burgen & Schlössern

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    „Oh du schöne Weihnachtszeit…“Die Tage werden kürzer und die kuschelige Zeit des Jahres beginnt. Und das beste dabei ist, dass dieses Jahr endlich wieder Weihnachtsmärkte und andere Veranstaltungen stattfinden dürfen!Auch viele unserer Burgen und Schlösser verwandeln sich im Advent in zauberhafte Orte für Weihnachtsmärkte, Weihnachtstheater und Veranstaltungen für die ganze Familie. Schloss Arenfels, Bad Hönningen: Weihnachtsmarkt 20.11. – 19.12.2021 (samstags...
    mehr
  • Sauerburg erwacht aus Dornröschenschlaf

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Lange Zeit konnte die Sauerburg im malerisch gelegenen Sauerthal nicht besucht werden. Doch nun öffnet sie ihre Tore wieder für Besucher: am 17. Oktober findet hier ein Kindererlebnistag rund ums Mittelalter statt.Beim „Erlebnistag-Mittelalter“ wird die Burg selbst zu besichtigen sein, für Kinder wird es eine Knappen- sowie eine Gauklerschule geben und abends wird der Tag mit einer Feuerschwertshow spektakulär zuende...
    mehr
  • Tag des offenen Denkmals® am 12. September

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege – so lautet das Motto 2021. Auch dieses Jahr gibt wieder viel Spannendes in ganz Deutschland zu entdecken – ob digital oder vor Ort. Auch am Romantischen Rhein öffnen Sakralbauten, Burgen, Schlösser und Türme ihre Tore für Besucher. Lernt die historischen Bauwerke an diesem Tag dank besonderer Führungen, Sonderausstellungen und Vorträge...
    mehr
  • Burg Pfalzgrafenstein aus der Vogelperspektive

    von Der RheinreisendeKeine Kommentare
    Mitten im Rhein bei Kaub stehend, ist die Pfalzgrafenstein allein per Fähre erreichbar. 1327 ließ der Pfalzgraf und spätere Kaiser Ludwig IV. auf der kleinen Rheininsel einen fünfeckigen Bergfried als ersten Teil der Wehranlage errichten – sehr zum Missfallen damaliger Bischöfe und sogar des Papstes, die die Sorge um die einträgliche Vormachtstellung der Kirche bei der Erhebung von Wegezöllen umtrieb....
    mehr