Kategorie: Neues von den Netzwerkern

Burg Rheinstein aus der Vogelperspektive

Zweifelsohne ist Burg Rheinstein ein Inbegriff preußischer Rheinromantik!

Ursprünglich 1316/17 vom Erzbistum Mainz zum Schutz gegen die nördlich benachbarten Pfalzgrafen errichtet, kaufte Prinz Friedrich Wilhelm Ludwig die seinerzeit ruinöse Wehranlage im 19. Jahrhundert. Kurz zuvor hatte der preußische Baumeister...

mehr

Videos zeigen Burgen aus Vogelperspektive

In den nächsten Wochen zeigt der Welterbe Bote Mittelrhein auf Facebook die schönsten Burgen des Mittelrheintals in bewegten Bildern. Gefilmt wurde per Drohne, die daraus entstandenen Videos zeigen die historischen Bauwerke aus ungewohnten und eindrucksvollen Perspektiven.

Noah Lisson ist FSJ-Mitarbeiter bei der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz und hat sich in seinem eigenständigen Projekt für das Freiweillige Soziale Jahr Kultur originell mit der Festung Ehrenbreitstein auseinandergesetzt. Im Video erzählt er anschaulich die Geschichte der beeindruckenden Festungsanlage in Koblenz.