Kategorie: Wenn Burgherr und Burgfräulein erzählen

Burg Boppard erstrahlt in neuem Glanz

Fast 5 Jahre war die Burg Boppard zwecks Restaurierung geschlossen. Und fast hätten wir sie nicht wiedererkannt. Die Burg wurde nicht nur innen aufwendig saniert, auch äußerlich hat die Burg einen neuen Anstrich erfahren. Auf Basis großflächiger Befunde wurde die barocke weiß-graue Farbfassung wiederhergestellt, die Burg erhielt so ihre jetztige Farbgebung. 2015 Boppard... 						
						</div>
						
						
										<a href=mehr

Kinderführungen auf Burg Rheinstein

Kinder lieben Burgen und Schlösser... Und die Burg Rheinstein bietet ein ganz besonderes Highlight für die Kleinen an: Die Burgherrin persönlich führt die kleinen Prinzessinnen und Raubritter durch das Romantik-Schloß und erzählt spannend und kindgerecht über das Leben im Mittelalter.
  • Empfohlenes Alter: 5-10 Jahre
  • Dauer: ca. 60 Minuten
  • Treffpunkt: Zugbrücke an der Burg
Die nächsten Termine sind: 27. September 25. Oktober 29. November 06., 13., & 20. Dezember Beginn der...
mehr

Burg Reichenstein: Frischer Wind hinter alten Mauern

Seit Januar 2015 haben Katrin Kleemann und Till Gerwinat die Leitung auf der Burg Reichenstein übernommen. Die Burg wurde im November 2014 von Lambert Lensing-Wolff, einem Nachfahren der Puricelli-Familie gekauft. Damit gelangte die Reichenstein zurück in Familienbesitz. Die Industriellenfamilie Puricelli-Kirsch hatte die damalige Ruine - Burg Reichenstein wurde im Pfälzischen Erbfolgekrieg zerstört- gekauft und ab 1899 wiederaufgebaut. 90 Jahre...
mehr

Rendezvous mit der Romantik

Wer kann schon behaupten, sich an einem Sonntagabend einem „Rendezvous mit der Romantik“ hingegeben zu haben? Die Rheinreisenden waren vergangenen Sonntag zu dieser neuen Führung auf Burg Rheinstein eingeladen. Und wo könnte man eine Führung unter diesem schönen Namen besser anbieten als hier, auf der Burg, die als Inbegriff preußischer Rheinromantik bekannt ist. Bei milder Abendsonne wird im romantischen Burgundergarten erstmal...
mehr

Drei Tage Spiel, Spannung, Spektakel – Historienspiele auf der Festung Ehrenbreitstein

Traditionelle Handwerkstechniken, Waffenvorführungen, spektakuläre Kämpfe und mitreißende Musik aus drei Jahrtausenden – dieser Mix macht auch in diesem Jahr die Historienspiele auf der Festung Ehrenbreitstein wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt. Hautnah können die Besucherinnen und Besucher an Christi Himmelfahrt (14. Mai) und dem darauffolgenden Wochenende (16. und 17. Mai) miterleben, wie Kelten, Römer, Ritter und Preußen...
mehr