Kategorie: Sagenhafte Schätze

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Alte Burg Koblenz

Die heute so idyllisch an der Mosel liegende Alte Burg Koblenz war einst Sinnbild eines heftigen Machtkampfes zwischen Herrschenden und Bürgertum. Da die Koblenzer Bürger stark nach Unabhängigkeit strebten, wurde die Burg Koblenz als Zwingburg gegen die Stadt ausgerichtet. Als 1332 die Moselbrücke entsteht, steigt die Bedeutung der Burg und hält bis weit ins 17. Jahrhundert an. Doch mit dem...
mehr

Die Jagd nach der goldenen Kanonenkugel – Schatzsuche auf der Festung Ehrenbreitstein

Die Feiertage sind vorüber - frische Luft und Bewegung lassen uns besonders gut ins Neue Jahr starten, also auf zur Festung Ehrenbreitstein, die auch im Winter geöffnet ist und ein tolles Programm bietet. Für große und kleine Entdecker gibt es hier vom 05. Januar bis zum 07. April 2019 eine spannenden Schatzsuche: Jede Menge Kanonenkugeln warten darauf, gefunden zu werden....
mehr

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Ruine Rossel

Die Ruine Rossel im Landschaftspark Osteinscher Niederwald zwischen Rüdesheim und Assmannshausen stellt die einzige künstlich errichtete Burgruine am Rhein dar. Sie wurde 1774 durch den Grafen Ostein errichtet.

1763 hatte Graf Karl Maximilian von Ostein das Areal geerbt und über Jahrzehnte in eigener Regie zu einem „Lustwald“ geformt.
Er ließ dort künstliche Altertümer bauen, darunter auch die Ruine Rossel. Die...

mehr

Bach am Rhein – Burgenklassik

Konzert der Villa Musica im Museum Boppard, Kurfürstliche Burg Zwei junge Streicherinnen aus der Kaderschmiede der Villa Musica sorgen für einen wundervollen Abend am Rhein: Die Geigerin Charlotte Chahuneau wurde 1991 in Paris geboren, wo sie am berühmten „Conservatoire“ studierte. Zwei Jahre älter ist Shira Majoni aus Jerusalem, die in Tel Aviv, Boston und Berlin ihre Studien absolvierte. Zusammen bringen die...
mehr

Interaktive Ausstellung „Willkommen@HotelGlobal“

Ein interaktives Abenteuer für alle Weltentdecker! Schauplatz der Ausstellung ist das „HotelGlobal“. Neun Menschen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft mit ihren zukunftsweisenden und beispielhaften Projekten „bewohnen“ das Hotel. Es sind keine üblichen Hotelzimmer, sondern man betritt überrascht eine Szene aus der Lebenswelt der Protagonisten: etwa eine Kapitänsbrücke mit Blick auf den Containerterminal oder den Regenwald, in dem die Primatenforscherin...
mehr