Tag Archives: Niederheimbach

Burg Sooneck – Märchen erleben

Ab Ostern 2021 wird Familie Hecher, die engagierte Burgfamilie von Burg Rheinstein, auch auf Burg Sooneck in Niederheimbach für glückliche Besucher sorgen.

Ein neues, spannendes Museumskonzept für Groß und Klein sowie eine regionale Burgküche sind unter anderem geplant. Unter dem Motto "Märchen erleben" wird die Burgfamilie der Burg Sooneck neues Leben einhauchen und...

mehr

Rosenfest „Im Namen der Rose“ auf Burg Sooneck

[caption id="attachment_3582" align="alignright" width="200"] ©Ulrich Pfeuffer/Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz[/caption] Die vor 1271 erbaute Burg Sooneck in Niederheimbach ist in der Welt der Sagen ein berüchtigtes Raubritternest und stellt das einzige gemeinsame Bauprojekt von vier preußischen Prinzen dar, denen es als Jagdschloss dienen sollte. Wenn im Juni und Juli die Rosen blühen, zeigt sich...
mehr

Heimburg in Niederheimbach steht zum Verkauf

1295 ließ Erzbischof Gerhard von Eppstein in Niederheimbach die trutzige Heimburg errichten. Schwere Kriegsschäden machten die Burganlage im 17. Jahrhundert zur Ruine. Ab 1836 folgten mehrere Privatbesitzer in kurzer Abfolge, wovon Freiherr von Wackerbart 1866 mit dem Ausbau der Anlage begann. Später erweiterte der Fabrikant Eduard Rabeneck die Kernanlage etwa um den rheinseitigen Hauptwohnbau sowie ein Verwalterhaus im Stil der...
mehr