Tag Archives: Burg Rheinstein

Burg Sooneck – Märchen erleben

Ab Ostern 2021 wird Familie Hecher, die engagierte Burgfamilie von Burg Rheinstein, auch auf Burg Sooneck in Niederheimbach für glückliche Besucher sorgen.

Ein neues, spannendes Museumskonzept für Groß und Klein sowie eine regionale Burgküche sind unter anderem geplant. Unter dem Motto "Märchen erleben" wird die Burgfamilie der Burg Sooneck neues Leben einhauchen und...

mehr

Burgen & Schlösser im Winter

Im Winter liegt das Rheintal im Winterschlaf? Stimmt nicht so ganz, denn auch in der ruhigen Jahreszeit haben viele unserer Burgen & Schlösser geöffnet und freuen sich über viele Besucher. Wir haben mal zusammengestellt, wo sich ein Besuch auch im Februar lohnt:
  • Rolandsbogen, Remagen-Rolandswerth Gastronomie: ab dem 26.02. wieder Dienstag bis Sonntag 11 bis 23 Uhr geöffnet Weitere...
mehr

RheinLeuchten 2019

[caption id="attachment_3798" align="alignright" width="300"] Loreleyfelsen ©Werbeagentur Knopf[/caption] Vom 18. bis 22. April erstrahlt das Loreleyplateau mit dem neu eröffneten Kultur- und Landschaftspark in neuem Glanze. Über die Osterfeiertage verwandelt das Lichtkunstfestival RheinLeuchten die Loreley in eine ganz besondere Kulisse. Durch Illuminationen und musikalische Inszenierungen wird der Mythos Loreley auf beeindruckende Weise aufgegriffen und...
mehr

Märchenhafte Weihnachtsburg

Am Romantischen Rhein, südlich des kleinen Rheinorts Trechtingshausen steht Burg Rheinstein, ein Inbegriff preußischer Rheinromantik. Nach ihrem Verfall im 17. Jahrhundert erwirbt Prinz Friedrich Wilhelm Ludwig von Preußen die Burg 1823 und lässt sie ganz im Sinne der Rheinromantik wieder aufbauen. Seit 1975 ist Burg Rheinstein im Besitz der Familie Hecher, die dieses Kleinod mit Leidenschaft führt und Gäste willkommen heißt. Die...
mehr

Burg Rheinstein – wo Sagen und Märchen auf weihnachtliche Rheinromantik treffen

Am Romantischen Rhein, südlich des kleinen Rheinorts Trechtingshausen steht Burg Rheinstein, ein Inbegriff preußischer Rheinromantik. Nach ihrem Verfall im 17. Jahrhundert erwirbt Prinz Friedrich Wilhelm Ludwig von Preußen die Burg 1823 und lässt sie ganz im Sinne der Rheinromantik wieder aufbauen. Seit 1975 ist Burg Rheinstein im Besitz der Familie Hecher, die dieses Kleinod mit voller Leidenschaft führt und Gäste willkommen...
mehr