Kategorie: Veranstaltungen

FestungsLeuchten 2017

Spektakulär! Licht, Klang, Feuer und Schatten ... So haben Sie die Festung Ehrenbreitstein noch nie gesehen! Erstmals verschmelzen Projektion und Lichtshow auf dem Oberen Schlosshof zu einer großen 360°-Inszenierung. Zudem wird mit Philippe Morvan ein international bekannter Lichtkünstler aus Lyon auf der Festung begrüßt. Lassen Sie sich von seiner Installation „Psyché“ im Hauptgraben begeistern. Und ganz sicher werden Sie die neuen Schattenspiele...
mehr

Schloss Sayn – Das Theater geht weiter!

Vorverkauf für weitere Aufführungen „Ahl Sään und Spitzenhäubchen“ im Rheinischen Eisenkunstguss-Museum Aufgrund der großen Nachfrage im vergangenen Jahr bietet das Rheinische Eisenkunstguss-Museum auch in der Saison 2017 Termine für das Museumstheater „Ahl Sään und Spitzenhäubchen“ an. Geschichtsinteressierte Theaterfreunde, die keine Tickets 2016 ergattern konnten, können sich auf weitere Aufführungen am Freitag 28. April 2017,  12. Mai 2017 sowie am 29....
mehr

„Festungsfrühling“ am 09. April auf der Festung Ehrenbreitstein

Beim „Festungsfrühling“ am 09.04.2017 von 10 bis 18 Uhr gibt es nicht nur Führungen durch die Ausstellungshäuser, sondern auch Bastel- und Mitmachangebote für Kinder. Im Lichthof der Langen Linie öffnet ein regionaler Genussmarkt. Der Festungskanonier schießt Salut, und die Büchsenmacherwerkstatt lockt neugierige Besucher. Neben einem Erlebnistheater ist auch das Preußische Fußartillerieregiment Nr. 9 zu Gast und präsentiert soldatisches Alltagsleben des...
mehr

Öffentliche Führungen auf Burg Maus

Im Rahmen einer Burgführung wird die mehr als 600jährige Geschichte der Burg wieder lebendig. Auf einem Felssporn oberhalb von Wellmich, einem Stadtteil von St. Goarshausen, erhebt sich die Burg Maus fast quadratisch mitten im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal. Die Burg wurde unter dem Namen Peterseck im 14. Jahrhundert erbaut und sollte der Sicherung der rechtsrheinischen Besitzungen Triers gegen die Grafen von...
mehr

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Schloss Sinzig

Das heutige Schloss Sinzig im gleichnamigen Ort ist ein vollständiger Neubau der 1850er Jahre. Allerdings steht dieser auf den Grundmauern einer mittelalterlichen Wasserburg der Markgrafen von Jülich. Der Schlosspark wurde nach Plänen des Gartenbaumeisters Peter Joseph Lenné gestaltet. Auch zu Schloss Sinzig gibt es eine gruselige Geschichte zu erzählen: Auf dem Anwesen soll es einst gespukt haben! Eine Jungfrau sei, so...
mehr
Seite 1 von 1512345...10...Letzte Seite