Kategorie: Sagenhafte Schätze

Burgen und Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Burg Sooneck

Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, ist eine Besichtigung der Burgen am Rhein besonders empfehlenswert. Hinter dicken Burgmauern erwartet den Besucher eine angenehme Kühle. Die idyllisch gelegene Spornburg, die im Sommer ein wahres Rosenmeer beherbergt, kann per Führung besichtigt werden. Ein "sagenhafter Schatz" bietet sich dem Besucher im Speisesaal mit dem zimmerhohen Gemälde „Friedrich Wilhelm III nach der Schlacht bei...
mehr

„Bacharacher Sonntagstour“

Was kann es am Sonntag Schöneres geben als eine Rheinpartie zur ehemaligen Zollburg Pfalzgrafenstein bei Kaub? Gehen Sie mit auf eine Reise durch das UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal und erleben Sie die Pfalzgrafenstein, die der französische Literat Victor Hugo im 19. Jahrhundert mit einem Schiff verglich, das für immer vor Anker gegangen sei. Was? 2-stündige, begleitete Tour, inkl. Schifffahrt und Eintritt Pfalzgrafenstein. Preis...
mehr

Kostümführung auf Burg Klopp

Bingen am Rhein hat viele Gesichter. Baudenkmäler, Grabfunde und Kunstschätze aus vergangenen Jahrhunderten. Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour und erleben Sie Binger Geschichte und Geschichtchen. Burg Klopp anno 1468: Der Amtmann Bernhard von Breidenbach gibt sich die Ehre und macht das Publikum im Renaissance-Gewand mit der Geschichte seiner Wirkungsstätte vertraut. Ein unterhaltsamer und garantiert ungewohnter Blick auf das altvertraute...
mehr

Kurfürstliche Burg: Ausstellungseröffnung MICHAEL APITZ – „Vom Rhein“

[caption id="attachment_2830" align="alignright" width="300"] ©Michael Apitz[/caption] Vom Rhein stammt der Maler und Grafiker Michael Apitz und seine Heimat ist auch eine seiner wichtigsten künstlerischen Thematiken. In der Ausstellung im Museum Boppard findet man eine große Zahl der Rhein-Gemälde von Michael Apitz, beginnend mit den ersten Rheingau Gemälden aus dem Jahr 1999 bis zu den...
mehr
Seite 1 von 41234