Kategorie: Sagenhafte Schätze

Kurfürstliche Burg: Ausstellungseröffnung MICHAEL APITZ – „Vom Rhein“

[caption id="attachment_2830" align="alignright" width="300"] ©Michael Apitz[/caption] Vom Rhein stammt der Maler und Grafiker Michael Apitz und seine Heimat ist auch eine seiner wichtigsten künstlerischen Thematiken. In der Ausstellung im Museum Boppard findet man eine große Zahl der Rhein-Gemälde von Michael Apitz, beginnend mit den ersten Rheingau Gemälden aus dem Jahr 1999 bis zu den...
mehr

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Burg Katz

An der Burg „Katz“ lässt sich der fortgesetzte Konflikt zwischen den Kurtrierern und den Grafen von Katzenelnbogen ebenso festmachen wie an ihrem Pendant, der Burg „Maus“. Die Bezeichnung „Katz“ hat der Burg in St. Goarshausen der Volksmund eingetragen, die 1371 eigentlich als Burg Neu-Katzenelnbogen entstanden war. Mit ihr wollten die Grafen von Katzenelnbogen ihre Besitzungen am Rhein und insbesondere die...
mehr

Heinrich Heine – Textcollage mit Musik in der Kurfürstlichen Burg Boppard

Tirily! Tirily! Ich lebe! Ich fühle den süßen Schmerz... Texte und Lieder des Spätromantikers Heinrich Heine sind zu erleben in einer musikalischen Textcollage im Museum in der Kurfürstlichen Burg Boppard am Freitag, den 04.11. und Samstag, den 05.11.2016 jeweils um 19:00 Uhr. Die Texte singen von Dichterliebe, erzählen von Landschaften und Menschen, glühen vor brennender Liebe für Deutschland - jedoch für...
mehr
Seite 1 von 3123