Kategorie: Sagenhafte Sagen

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Schloss Sinzig

Das heutige Schloss Sinzig im gleichnamigen Ort ist ein vollständiger Neubau der 1850er Jahre. Allerdings steht dieser auf den Grundmauern einer mittelalterlichen Wasserburg der Markgrafen von Jülich. Der Schlosspark wurde nach Plänen des Gartenbaumeisters Peter Joseph Lenné gestaltet. Auch zu Schloss Sinzig gibt es eine gruselige Geschichte zu erzählen: Auf dem Anwesen soll es einst gespukt haben! Eine Jungfrau sei, so...
mehr

Wandervergnügen im herbstlichen Rheintal

Noch zeigt sich der Herbst von seiner schönen Seite und die Natur präsentiert sich in ihrer vollen Farbenpracht. Bevor es wieder grau und ungemütlich wird, sollte man nochmal seine Wanderschuhe schnüren und diese besondere Jahreszeit am Romantischen Rhein genießen. [caption id="attachment_1807" align="alignright" width="300"]Ruine Drachenfels, Königswinter Ruine Drachenfels, Königswinter[/caption] Viele Etappen auf Rheinsteig oder...
mehr

Tag des offenen Denkmals am 11. September

Unter dem Motto „Gemeinsam Denkmale erhalten“ begrüßen am 11.09.2016 zahlreiche kulturelle und geschichtliche Einrichtungen in ganz Deutschland interessierte Besucher. Am Romantischen Rhein beteiligt sich eine Vielzahl von Attraktionen an dieser Aktion und öffnet ihre Tore, darunter natürlich auch einige Burgen und Schlösser: Das Schloss Arenfels in Bad Hönningen ist eine der bedeutendsten romantisch-neugotischen Schlösser am Rhein. Das Schloss...
mehr

Neue Falknerei auf Burg Maus

Neuigkeiten auf Burg Maus: seit dem 1. Mai gibt es dort wieder eine Falknerei mit insgesamt 18 Greifvögeln. Die Besucher erwartet Adler, Bussarde, Falken, Geier und Eulen, die sie von Montag bis Sonntag bei drei Vorführungen täglich bestaunen können. Bei optimaler Thermik ziehen die Adler, von denen einige Spannweiten von bis zu 2,80 m haben, ihre Kreise in 800...
mehr
Seite 1 von 512345