Kategorie: SagenHaft sicher/ Wehrhaft

FestungsLeuchten 2017

Spektakulär! Licht, Klang, Feuer und Schatten ... So haben Sie die Festung Ehrenbreitstein noch nie gesehen! Erstmals verschmelzen Projektion und Lichtshow auf dem Oberen Schlosshof zu einer großen 360°-Inszenierung. Zudem wird mit Philippe Morvan ein international bekannter Lichtkünstler aus Lyon auf der Festung begrüßt. Lassen Sie sich von seiner Installation „Psyché“ im Hauptgraben begeistern. Und ganz sicher werden Sie die neuen Schattenspiele...
mehr

„Festungsfrühling“ am 09. April auf der Festung Ehrenbreitstein

Beim „Festungsfrühling“ am 09.04.2017 von 10 bis 18 Uhr gibt es nicht nur Führungen durch die Ausstellungshäuser, sondern auch Bastel- und Mitmachangebote für Kinder. Im Lichthof der Langen Linie öffnet ein regionaler Genussmarkt. Der Festungskanonier schießt Salut, und die Büchsenmacherwerkstatt lockt neugierige Besucher. Neben einem Erlebnistheater ist auch das Preußische Fußartillerieregiment Nr. 9 zu Gast und präsentiert soldatisches Alltagsleben des...
mehr

Öffentliche Führungen auf Burg Maus

Im Rahmen einer Burgführung wird die mehr als 600jährige Geschichte der Burg wieder lebendig. Auf einem Felssporn oberhalb von Wellmich, einem Stadtteil von St. Goarshausen, erhebt sich die Burg Maus fast quadratisch mitten im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal. Die Burg wurde unter dem Namen Peterseck im 14. Jahrhundert erbaut und sollte der Sicherung der rechtsrheinischen Besitzungen Triers gegen die Grafen von...
mehr

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Lauksburg

Folgt man der Wisper von der Rheinmündung bei Lorch flussaufwärts, gelangt man zur Lauksburg. Auf einem Bergsporn gelegen, schützte die Kurmainzer Anlage die Lauksmühle und sperrte an strategisch günstiger Stelle das Tal. Das Wispertal war im Mittelalter der wichtigste Zugang zur Stadt Lorch aus dem nördlichen Hinterland und somit von großer Bedeutung. Da jedoch bis heute nicht nachgewiesen wurde, dass...
mehr