About: Der Rheinreisende

Neueste Veröffentlichungen von Der Rheinreisende

Schloss Drachenburg – Einzigartige Weihnachtszeit

Zur „Einzigartigen Weihnachtszeit“ auf Schloss Drachenburg wurde für Sie ein umfangreiches und vielfältiges Programm zusammengestellt. Im Schlosspark erwartet Sie ein abwechslungsreiches Angebot an Marktständen. Lassen Sie Alltagsstress und Massenkonsum hinter sich und tauchen Sie ein in die Welt Ebenezer Scrooges aus der Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens. Fahren Sie mit der Drachenfelsbahn vor die Schlosstore und erleben Sie die Weihnachtszeit auf...
mehr

Burgen & Schlösser am Romantischen Rhein – Heute: Burg Rheinfels

Im Jahr 1245 von Graf Diether V. von Katzenelnbogen in St. Goar erbaut, stellt die Rheinfels heute die größte Burg und Festungsruine am Mittelrhein dar. Als eines der wenigen Bollwerke am Rhein wurde sie während des Dreißigjährigen Krieges und des Pfälzischen Erbfolgekrieges jeweils erfolglos belagert und nicht zerstört. So konnte die Festung etwa einer 28.000 Mann starken französischen Armee...
mehr

Burg Boppard erstrahlt in neuem Glanz

Fast 5 Jahre war die Burg Boppard zwecks Restaurierung geschlossen. Und fast hätten wir sie nicht wiedererkannt. Die Burg wurde nicht nur innen aufwendig saniert, auch äußerlich hat die Burg einen neuen Anstrich erfahren. Auf Basis großflächiger Befunde wurde die barocke weiß-graue Farbfassung wiederhergestellt, die Burg erhielt so ihre jetztige Farbgebung. 2015 Boppard... 						
						</div>
						
						
										<a href=mehr

Weihnachtsmarkt auf Burg Brohleck am 1. Adventssamstag

Klein , kompakt und traditionell Der Weihnachtsmarkt zu Fuße der Burg Brohleck kommt immer gut an. Es gibt ungezählte Weihnachtsmärkte, die in diesen Tagen um die Gunst der Besucher wetteifern. Nicht selten gilt dabei dann die Devise: größer, bunter, extravaganter. In Brohl-Lützing geht man am Fuße der Burg Brohleck seit Jahren ganz bewusst einen anderen, aber überaus erfolgreichen Weg. Nämlich: klein, kompakt,...
mehr

Weihnachten auf Schloss Burg Namedy

EINSTIMMEN AUF DEN 1. ADVENT im Innenhof der Burg 28. November 19 - 21 Uhr Mit Alphörnern und dem „Namedyer Burgchor“ (Sängerinnen, Sänger + Publikum), mit  Glühwein,Punsch, heißen Waffeln und warmen Köstlichkeiten genießen Sie den Vorabend des ersten Advents. Eintritt frei! 1. ADVENT – WEIHNACHTSZAUBER 29. November 11 - 18 Uhr Weihnachtszauber2015Kommen Sie und genießen Sie...
mehr

Neueste Kommentare von Der Rheinreisende

    Noch keine Kommentare von Der Rheinreisende